Kopfbild

Junior-SGK Rhein-Neckar

„Freie Fahrt für junge KandidatInnen – Junge Räte braucht das Land“

Ankündigungen

Ein Wahlkampfseminar für an Kommunalpolitik interessierte junge Menschen.

Samstag, 12. April 2008, 10.30 – 16.00 Uhr
SPD-Geschäftsstelle Schwetzingen, Maximilianstraße E5
Wegbeschreibung unter wegbeschreibung.jusos-rn.de

Die Kommunalpolitik in der Metropolregion steht vor neuen Herausforderungen und benötigt eine Erneuerung auch durch junge Menschen mit neuen Ideen.

Deshalb müssen möglichst viele junge Frauen und Männer für eine Kandidatur gewonnen und hierbei unterstützt werden. Unser Ziel muss es sein, nach der Wahl zahlreiche junge Mandatsträger in den Kommunalparlamenten zu haben.

Um dieses Ziel zu erreichen bieten wir Euch ein attraktives Seminar, das die verschiedenen Aspekte von Kommunalpolitik abdeckt. Besonderen Wert haben wir auf praktische Tipps für die Kommunalwahl 2009 gelegt: Drei Gemeinderäte im Juso-Alter, ein Erfahrungsbericht von der OB-Wahl in Mannheim und eine Wahlanalyse aus Expertensicht werden keine Fragen offen lassen. Programm: 10.30 Uhr: Begrüßung und Kennenlernrunde 11.00 Uhr: Vorstellung der Junior-SGK 12.00 Uhr: Tipps und Tricks für die Kommunalwahl: Workshops für junge KandidatInnen und Wahlkämpferinnen
  • Wie führen junge KandidatInnen erfolgreich Wahlkämpfe?
  • Wie erreicht man ein junges Zielpublikum im ländlichen Raum und in der Stadt?
  • Welche Besonderheiten gibt es bei der Kommunalwahl zu beachten?
12.30 Uhr: Gemeinsames Essen (Brezeln und Kuchen) 13.30 Uhr: Vorstellung der Workshopergebnisse 14.00 Uhr: „Kurz und Gut“: Erfolgreicher Wahlkampf am Beispiel der Stadt Mannheim. Erfahrungsaustausch mit dem Wahlkampfteam von Peter Kurz im OB-Wahlkampf. 15.00 Uhr: Theorie und Praxis: Eine Wahlkampfanalyse aus Expertensicht mit Ralf Walter von der Frankfurter Rundschau. Nach dem Seminar besteht die Möglichkeit, den Tag zusammen in der Schwetzinger Café-Szene am Schloßplatz ausklingen zu lassen.