Kopfbild

Junior-SGK Rhein-Neckar

Willkommen bei der JuniorSGK Rhein-Neckar!


Christoph Beil
Hier bist Du genau richtig, wenn Du etwas über junge, engagierte linke Kommunalpolitik im Rhein-Neckar-Kreis erfahren willst. Auf den unseren Seiten erhältst Du einen Einblick in die spannende Welt der Kommunalpolitik und der Junior SGK Rhein-Neckar. Und die hat einiges zu bieten:
  • Kostenlose Schnupperpraktika in den Fraktionen und Verwaltungen vieler Städte und Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis,
  • Gespräche und Treffen mit vielen prominenten Politikern,
  • Fachwissen über das kommunale Geschehen spannend vermittelt durch fachkundige Referenten in Deinem Alter,
  • Rhetorik, Tipps für die Gespräche am Infostand und gute Ideen für den Wahlkampf,
  • Vernetzung in der SPD Rhein-Neckar,
  • jede Menge Spaß, coole Leute und Geselligkeit
  • und noch viel mehr!
Interessiert? Dann schau Dich doch einfach mal um, denn es gibt einiges zu entdecken. Oder schreib uns eine Mail, wir freuen uns auf Dich! Viele Grüße und viel Spaß beim Surfen Christoph Beil Koordinator Junior-SGK Rhein-Neckar
 
 

17.07.2019 in Kreisverband

Tiefe Bestürzung über feigen Angriff auf Hockenheimer Oberbürgermeister

 

In der SPD herrscht Fassungslosigkeit und Entsetzen über die brutale und niederträchtige Attacke auf den Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer (SPD), der vor seinem Wohnhaus von einem Unbekannten schwer verletzt wurde. Der SPD-Kreisvorstand weiß sich mit dem SPD-Landesvorsitzenden Andreas Stoch im Urteil einig: „Das ist ein feiger und abscheulicher Angriff auf unseren Hockenheimer Genossen – aber auch auf alle, die sich in Politik und Gesellschaft engagieren!“.

 

04.07.2019 in Landespolitik

Bremsen lösen, Inklusion vorantreiben!

 

„BildungsMUT – Zukunft braucht Ideen“ ist das Leitmotto des in Pforzheim anstehenden SPD-Landesparteitages, dem sich der Kreisvorstand der SPD Rhein-Neckar auf seiner jüngsten Sitzung widmete. Der Anspruch der SPD beschränkt sich dabei nicht auf die Forderung für eine Gebührenfreiheit von der Kita bis zur Meisterausbildung, sondern nimmt auch die Qualität vorhandener Bildungsangebote, die Möglichkeiten für individuelles Lernen und die Gestaltung von Bildung in der digitalen Welt in den Blick.

 

27.06.2019 in Kreisverband

SPD-KREISPARTEITAG FORDERT KLARE PRIORITÄTENSETZUNG AUF BUNDES- UND LANDESEBENE

 

Schriesheim. „Der Trend ist in diesen Zeiten kein Genosse". Mit diesen deutlichen Worten eröffnete Thomas Funk, Vorsitzender der SPD Rhein-Neckar am vergangenen Donnerstag den SPD-Kreisparteitag in Schriesheim. Die Delegierten aus den Ortsvereinen sowie viele Mitglieder aus der Region hatten sich im Zehntkeller der Weinstadt zur Analyse der Europa- und Kommunalwahl getroffen. Mit dabei auch der Generalsekretär der SPD Baden-Württemberg, Sascha Binder MdL.